Grundlagen & Migration

Du möchtest dich mit den Coachy-Grundlagen vertraut machen und dir das nötige Basiswissen aneignen, um deinen eigenen Mitgliederbereich zu erstellen? Von der ersten Anmeldung bis zur Veröffentlichung deines Kurses - in diesem Kapitel bist du genau richtig.

Wenn du an dieser Stelle nicht weiterkommst, versuche es doch mal mit der Suche.

Download-Kategorien verwalten

Download-Kategorien verwalten

00:01:25

Du kannst deinen Kurs nicht nur mit Kapiteln und Lektionen versehen, sondern deinen Mitgliedern auch Downloads zur Verfügung stellen. 

Dazu wählst du deinen jeweiligen Kurs aus, scrollst unten in den Bereich Downloads und fügst zunächst eine Kategorie für deine Downloads hinzu. Du klickst auf Jetzt Kategorie hinzufügen und vergibst einen Titel, bspw. “Downloads” oder “Hilfsmittel”. Bei der Beschreibung fügst du einen sinnvollen und ansprechenden Text hinzu. Danach klickst du auf den Button Erstellen. Deine Download-Kategorie ist nun angelegt und du hast über die weiteren Reiter unter anderem noch die Möglichkeit ein Thumbnail hinzuzufügen.

Die Download-Kategorien tauchen auf deiner Kursübersichtsseite unterhalb deiner Kurskapitel auf. Dort kannst du über den Button Kategorie hinzufügen noch weitere Download-Kategorien erstellen. Bei nur einer Kategorie kannst du auch hier wieder die Checkbox Nur 1 Kategorie: Dateien direkt anzeigen anwählen, damit deine Mitglieder direkt alle Dateien auf einen Blick sehen.