Grundlagen & Migration

Du möchtest dich mit den Coachy-Grundlagen vertraut machen und dir das nötige Basiswissen aneignen, um deinen eigenen Mitgliederbereich zu erstellen? Von der ersten Anmeldung bis zur Veröffentlichung deines Kurses - in diesem Kapitel bist du genau richtig.

Wenn du an dieser Stelle nicht weiterkommst, versuche es doch mal mit der Suche.

Lektionen verwalten

Lektionen verwalten

00:05:19

Deine angelegten Kapitel werden mit sogenannten Lektionen gefüllt. Jede Lektion kann ein Video und/oder einen Text, Audios, Iframes und Downloads enthalten.
 


Lektion hinzufügen

Um die Lektionen hinzuzufügen, wähle das gewünschte Kapitel aus und klicke auf den Button Lektion hinzufügen. Alternativ kannst du über das Zahnrad oben rechts in der Kapitelkachel das Kapitel bearbeiten und im Reiter Lektionen auf den Button Lektion hinzufügen klicken.

 

Du kannst deiner neuen Lektion einen Titel geben, auswählen, welchem Kapitel sie zugewiesen werden soll (als Standard ist hier das Kapitel eingestellt, über das du die neue Lektion hinzugefügt hast) und optional ein Video einbinden. Klicke danach auf den Button Erstellen

Im nächsten Schritt kannst du über den Reiter Text einen Lektionstext eingeben und auf Speichern klicken. Über das Augensymbol kannst du dir eine Vorschau deiner Lektion anzeigen lassen. Wenn du ein Video eingebunden hast, wird der Text unterhalb des Videos angezeigt. Sollte es sich um eine reine Textlektion halten, taucht lediglich der Text auf. 

Der Kursfortschritt wird bei Mitgliedern automatisch gemessen - d.h. wenn ein Teilnehmer deine Lektion durchgearbeitet hat, wird sie als erledigt markiert. Somit erhält er eine Übersicht über seinen Fortschritt. Die Videos und Audios müssen dazu zu mind. 50 % angesehen/angehört werden. Enthält eine Lektion nur Text, muss das Mitglied manuell auf erledigt klicken. 

Solltest du die Videos direkt auf Coachy hochladen, also nicht mit Vimeo, YouTube oder Wistia einbinden, kann es sein, dass das Video noch einige Minuten zum Konvertieren braucht. Aktualisiere einfach die Seite (nachdem du alle Änderungen gespeichert hast), um zu überprüfen, ob alles geklappt hat. Sobald das Video konvertiert ist, wird im Feld der entsprechenden Lektion auch die Dauer des Videos angezeigt.

Über das Zahnrad kannst du deine Lektion jederzeit bearbeiten. Über die einzelnen Reiter kannst du neben Video und Text auch Audioinhalte, einen Iframe, ein Vorschaubild (Thumbnail) oder Downloads einbinden.

Die empfohlene Bildgröße für dein Thumbnail in den Lektionen ist 600 x 340 Pixel.

 

Lektionsreihenfolge ändern

Die Reihenfolge deiner Lektionen kannst du ganz einfach verändern, indem du auf das Fadenkreuz klickst, die Maustaste gedrückt hältst und die Lektion an die gewünschte Stelle verschiebst. 

Tipps zur Videoaufnahme findest du hier:  Link zum Video-Artikel