Kurse & Produkte verkaufen

Wie kann ich die Zahlungen meiner Mitglieder verwalten, was hat es mit Upsells auf sich, sollte ich E-Mail-Marketing betreiben und gibt es Möglichkeiten, um meine Verkäufe zu steigern? Wir geben dir hier ein paar Einblicke in die Sales- und Marketing-Welt.

Wenn du an dieser Stelle nicht weiterkommst, versuche es doch mal mit der Suche.

Wenn du an dieser Stelle nicht weiterkommst, versuche es doch mal mit der Suche.

Produktlaunch

Dein Kurs ist fertig, du stellst ihn online und er wird dir förmlich aus den Händen gerissen? Das wird gerade zu Beginn in den seltensten Fällen passieren. Die meisten Verkäufe erzielst du daher erfahrungsgemäß mit einem geplanten Produktlaunch.

Ein Produktlaunch ist eine phasenmäßige Produktvorbereitung, -erstellung und -vermarktung. Das hat folgende Vorteile:

  • Du erstellst einen Kurs mit genau den Inhalten, die deine Zielgruppe wirklich interessieren. Der Kursinhalt wird nicht aus Vermutungen erstellt, sondern beantwortet die Fragen, die dir eine Zielgruppe im Vorfeld mitgeteilt hat
  • Deine Zielgruppe erwartet die Veröffentlichung des Kurses voller Spannung, weil du sie in den Wochen zuvor am Prozess der Erstellung hast teilhaben lassen.
  • Du gewinnst systematisch Partner, die deinen Kurs am Tag der Veröffentlichung bewerben. Dein Kurs ist an diesem Tag in deiner Zielgruppe das Gesprächsthema Nr.1
  • Du ermittelst das perfekte Datum, wann dein Kurs veröffentlicht werden sollte und vermarktest ihn auf den richtigen Social Media-Kanälen .
  • Auch nach dem Launch hört die Vermarktung nicht auf und du nutzt die Erfolgsgeschichten zufriedener Kunden, um deine Zielgruppe weiter von deinem Kursangebot zu überzeugen.

Wir haben zu genau diesem Thema einen eigenen Kurs herausgebracht, in dem wir dir Schritt für Schritt zeigen, wie du einen erfolgreichen Produktlaunch gestaltest. 
Hier erfährst du mehr dazu.